Frauen aus allen Ländern ist ein Verein.

Den Verein gibt es seit mehr als 10 Jahren.

Der Verein ist nur für Frauen.

Viele von diesen Frauen kommen aus einem anderen Land als Österreich.

Die Frauen sind freiwillig aus ihrem Land gekommen.

Oder sie sind geflüchtet. Sie suchen in Österreich Schutz vor Verfolgung.

 

Bei Frauen aus allen Ländern gibt es Bildung. Das meint

  • Deutsch-Kurse
  • Lesen und Schreiben-Kurse
  • Basis-Bildung
  • Politische Bildung
  • Lern-Nachmittage

 

Bei Frauen aus allen Ländern gibt es Beratung.

Mitarbeiterinnen von Frauen aus allen Ländern helfen dir, wenn du Fragen hast zu:

  • Arbeit
  • Ausbildung
  • Wohnen
  • Familie
  • Gewalt
  • Diskriminierung
  • Visum

Du kannst deine Fragen mit der Mitarbeiterin alleine besprechen.

Du kannst mit der Mitarbeiterin in deiner Muttersprache sprechen. Manchmal hilft eine Dolmetscherin.

Du kannst deine Fragen auch in einer Gruppe besprechen.

Bildung und Beratung gibt es immer mit Kinder-Betreuung.

Bei Frauen aus allen Ländern gibt es auch

  • Yoga
  • Schwimmen für Frauen
  • Radfahr-Kurse
  • Garten-Arbeit

Wir möchten Frauen aus einem anderen Land unterstützen und ihnen bei Fragen helfen.

Wir arbeiten mit ähnlichen Organisationen zusammen.

Wir machen die Öffentlichkeit auf die Lebens-Situation und Probleme von Frauen aufmerksam.

Durch Bildung, Beratung, Freizeitangebote und Kulturangebote soll Partizipation möglich werden. Partizipation heißt die Frauen sollen mitsprechen, mitmachen und mitbestimmen können.

Für mehr Informationen kannst du anrufen. Die Telefonnummer ist: 0512 56 47 78

Oder du kannst ein E-Mail schreiben. Die E-Mail-Adresse ist: info(at)frauenausallenlaendern.org

Oder du kannst auch persönlich vorbeikommen.

Unsere Öffnungszeiten sind von Montag bis Mittwoch, von 8:30 bis 11:30 und von 14:00 bis 17:00 Uhr.

Unsere Adresse ist:

Frauen aus allen Ländern

Tschamlerstraße 4 im 5. Stock

6020 Innsbruck